Antik an der Boogass

Antiquitätenhandel · Restaurierung · An- und Verkauf
Kronacher Str.16 96268 Mitwitz
Telefon: 09266-8880970 · MOBIL: 0160 7131217
E-Mail: info@antik-mitwitz.de

Restaurierung

Entlacken und Entwurmen

Liebe Kunden,
ein paar Worte zum Entlacken und Entwurmen antiker Möbel.

Unsere Möbel werden durch eine renommierte Firma mit langjähriger Erfahrung entlackt und entwurmt.


Entlacken in der Sprühkabine, kein Tauchen und keine Spachtel mehr...

Viele alte Bauteile, z. B. Türen, sind von der Substanz her sehr gut erhalten. Eine gründliche Oberflächen-Neubearbeitung kann Wunder wirken!
Aber: Dicke Schichten alter Farben müssen entfernt werden. Und schon ist man wieder bei der teuren Handarbeit angelangt. Hier sind Pinsel und Spachtel längst passé, denn alte Holzteile werden in modernen Sprühanlagen von alten Anstrichen befreit, und das spart Arbeitszeit. Alle Abbeizmittel werden in geschlossenen Kreisläufen eingesetzt, das schützt die Umwelt. Anschließend wird das Holz sorgfältig gespült und kann dann auf die gewünschte und erforderliche Holzfeuchte getrocknet werden. Eine ständige Laborkontrolle sorgt für Wirksamkeit der Abbeizmittel.


Giftfreie Holzwurmbehandlung in der Klimakammer.....

Der Kampf ist alt:
Holz ist ein idealer, organischer Werkstoff. Seit Jahrtausenden wird damit gebaut: Möbel, Bauelemente, ganze Häuser. Aber dieses natürliche Material ist auch von vielen Feinden bedroht. In Spalten, Leimfugen, kleinen Rissen und Nischen legen Holzschädlinge ihre Eier ab, aus denen die gefräßigen Nachkommen schlüpfen.

            

       Der "Hausbock" in voller Pracht.               Die Hausbocklarve in ihrem Fraßgang.


         

                         Der "Holzwurm"                         Seine Larve findet man in fast allen Möbeln

                                                                 

Unscheinbar aber wirkungsvoll...

           
Anobium, Punktatum und Hylotropus Hajulus, besser bekannt unter ihrem volkstümlichen Namen: Holzwurm, Hausbock, Totenuhr e Herkömmliche Holzschutzmittel greifen deren Eier meist nicht an. Die ausschlüpfenden Larven dieser kleinen, ach so harmlos wirkenden Käfer zerstören jährlich Millionenwerte durch ihre Fressgier.
Diese Internetseite verwendet Cookies um eine optimale Darstellung und Information zu erreichen. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz.